Biken im Rhein-Main-Gebiet

Willkommen auf dem Info-Portal mtb-rhein-main.de.Hier findet sowohl der einheimische Biker, als auch ein Besucher oder zugezogener Biker alles rund um das Mountain Biken in unserer Region und das schon seit über 14 Jahren! Zahlreiche Tourentipps für Taunus, Spessart und Odenwald führen über Top-Spots im Rhein-Main-Gebiet. Der UNESCO Geopark Bergstraße/Odenwald ist ein Traumgebiet mit vielen Trails. Im Taunus ist der gr. Feldberg mit 889 hm nicht die höchste Erhebung von Hessen, aber der höchste Anstieg von 800 hm am Stück mit Startpunkt in Frankfurt am Main.

Aktuell

WeTab

Veröffentlicht in Aktuell

WeTab - ein TabletPC. Wegen der kompakten Größe ein idealer Reisebegleiter!

Der WeTab ist dabei noch ein offenes System mit zwei USB Schnittstellen, HDMI, einem SD Kartenslot  und dem Zugang zum kompletten Linux Softwaremarkt. Neben OpenOffice läuft u.a. auch das Trainingsverwaltungsprogramm BikeXperience auf dem WeTab und das in wirklich guter Geschwindigkeit.

In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen über die Praxistauglichkeit des WeTabs für Urlaubsreisen und zur Tourenplanung weitergeben.

Weiterlesen...

Frankensteiner Rinne

Veröffentlicht in Aktuell

Legalize Freeride!

Die Rinne an der Burg Frankenstein (Mühltal) hat sich in den letzten 10 Jahren zum Hotspot der lokalen Downhill und Freeride Szene etabliert. Dutzende Fahrer tummeln sich an den Wochenenden um den Hohlweg, der mit vielen Sprungmöglichkeiten und Steilkurven versehen ist.
Zum Leidwesen des Hessischen Forstamtes werden immer wieder illegale Rampen gebaut. Nun scheint die Sache zu eskalieren. Nach Berichten im Darmstädter Echo, in der Frankfurter Rundschau und auf Rhein-Main-TV zur Folge bereitet dies dem Darmstädter Forstamtsleiter Hr. M. wegen der Waldschäden, der vielen eingegangenen Beschwerden von Wanderern und der Verkehrssicherungspflicht Sorge. Vereine und DIMB wollen jetzt gemeinsam "Die Rinne" legalisieren!

E-Bikes erobern den Wald und die Berge

Veröffentlicht in Aktuell

Haar, 08.02.2011 (cs) - Wenn sportliche Mountainbiker während eines harten Anstiegs von freundlich lächelnden kaum schwitzenden Menschen überholt werden, liegt es vermutlich daran, dass diese sogenannte E-Bikes fahren. Dank der elektronischen Unterstützung in Mountainbikes können nun auch wenig trainierte Biker in Wäldern und Bergen unterwegs sind sein und steile Bergauffahrten scheinbar mühelos meistern.

Geopark plant MTB-Strecken

Veröffentlicht in Aktuell

Mitarbeiter des Geo-Naturparks Bergstraße/Odenwald planen beschilderte Mountainbike Strecken. Laut einem Bericht in der Online Ausgabe des Darmstädter Echo wurde dies in einer Mitgliederversammlung bereits beschlossen. Es soll nun ein durchdachtes Konzept erarbeitet werden, welches Strecken von unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden berücksichtigt.