Beiträge

3 Burgen (Alsbach, Auerbach, Starkenburg)

 

Meilensteine  
Start/Ziel: Fehlheim
Streckenverlauf: Alsbach, Alsbacher Schloss, Melibocus, Auerbacher Schloss, Fürstenlager, Bensheim, Starkenburg, Heppenheim, Bensheim
Kurzbeschreibung: Eine kulturelle Sehenswürdigkeit folgt auf die andere. Auf dem Weg zum Melibocus wird das Alsbacher Schloss kurz umrundet. Dann geht es weiter zum Auerbacher Schloss und später zum Fürstenlager. Über Feldwege in den Weinbergen und knackige Trails im Wald erreicht man letztendlich die Starkenburg. Vielen Dank an Gerald A. für die schönen Bilder zur Tour und die Tourenbeschreibung.  
   
Statistik
Länge: 52,18 km
Fahrzeit: 3:23:00 h
Höhenmeter: 1006 m
Start-/Zielhöhe: 102 m
Maximalhöhe: 517 m
Maximale Steigung/Gefälle: 20/17 %
Höhenprofil

Erstellt mit CicloSport HAC4® und bikeXperience 
Informationen/Tipps /Links


Beschreibung    
Fehlheim Über einen Radweg parallel zur Landstraße nach Alsbach fahren.  
Alsbach Post Alsbach an der Post, die Straße hoch, rechts dann geradeaus an der Kirche vorbei und immer geradeaus bis die Häuser auf der rechten Seite aufhören.  
Alsbacher Schloss Am Parkplatz rechts und nach ein paar Metern links den Waldweg rein an der Schranke, Burgenweg. Den weg hoch bis zum Alsbacher Schloss.  
Grillplatz Links am Kinderspielplatz vorbei und den linken Weg hochfahren. Oben 180 Grad links Richtung Melibokus, Grillplatz.  
Melibocus Am Grillplatz 180 Grad rechts und dem Weg in mehreren Serpentinen bis zur geteerten Straße folgen. Dann die geteerte Straße oder gleich rechts den Waldweg hoch zum Melibocus.  
Parkplatz Melibocus Von der Aussichtsplattform die Stufen runter und nach 20 m 180 rechts den schmalen Waldweg rein, ihm folgen, bei der nächsten Gelegenheit 180 Grad rechts und nach 50 m 180 Grad links und dann bei der nächsten Gelegenheit 90 Grad rechts den steinigen Hohlweg runder. Unten angekommen rechts dem Weg folgen bis zum Parkplatz Melibocus.  
Auerbacher Schloss Parkplatz queren und dem Weg an der Blockhütte vorbei zum Auerbacher Schloss.  
Auerbach Auf der Zufahrt zum Schloss links den Waldweg rein, im Schlossgraben dann links dem schmalen, zugewachsenen Weg folgen (nicht rechts hochfahren), bis zur Treppe. Links den Waldweg vor bis zur Fahrstraße. Die Fahrstraße vor bis in einer Rechtskurve links ein Waldweg abgeht (Schranke). Dem Waldweg folgen bis zur Hauptstraße Auerbach ==> Hochstätten.  
Fürstenlager Die Hauptstraße 100m runter Richtung Auerbach, dann am Marmorwerk links rein und nach dem Haus rechts hoch. Nach 30 m rechts den fallenden Weg nehmen. Ihm folgen bis zum Fürstenlager.  
Kirchberg Im Fürstenlager den Weg hinter dem Teich hoch bis zu den Häusern, links und wieder links den geteerten Weg folgen (Weinlagenwanderweg WLW). Oben angekommen an der Ludwigslinde vorbei rechts ab Richtung Schönberger Sportplatz. Gerade aus zum Kirchberg.  
Hemsberg Kirchberg abfahren, durch die Bensheimer Fußgängerzone bis zur Heidelbergerstr. Richtung Heppenheim. Die 2. Straße links, dann rechts und gleich wieder links. Hier den Betonweg, der aus dem Wald kommt, hochfahren, Richtung Hemsberg. Um den Hemsberg rum durch die Weinberge, rechts ab durch die Senke und dem Weg bergauf folgen bis zum Waldrand.  
Starkenburg Den Weg bergauf folgen (Eselsberg) bis oben, dann 200 m abfahren und nach einer Kreuzung mit mehreren Wegen rechts einen schmalen Weg reinfahren, der dann an der Quelle in Ober Hambach rauskommt. Links auf die geteerte Straße Richtung Schannebach. Nach 200 m rechts in den Waldweg einbiegen. Dem Weg folgen bis zu einer Kreuzung mit 5 Waldwegen. Rechts abbiegen. (3). Auf dem Weg bleiben bis zu einer steileren Abfahrt. An der Kreuzung danach geradeaus (h) und der Bezeichnung (H) folgen bis zum Parkplatz der Starkenburg.  
Heppenheim Über Heppenheim und Bensheim wieder zurück nach Fehlheim fahren.  



© 2oo8 MTB Rhein-Main