Beiträge

Herzberg und Feldberg (Taunus)

 

Meilensteine  
Start/Ziel: Oberursel Hohemark Parkplatz
Streckenverlauf: Saalburg, Herzberg, Sandplacken, Hohemark, Fuchstanz, gr. Feldberg, Altkönig
Kurzbeschreibung: Die Fortsetzung der Herzberg Tourenbeschreibung. Die Tour führt über alle bekannten Highlights des Taunus.  
   
Statistik
Länge: 49,05 km
Fahrzeit: 3:28:40 h
Höhenmeter: 1264 m
Start-/Zielhöhe: 300 m
Maximalhöhe: 879 m
Maximale Steigung/Gefälle: 20/20 %
Höhenprofil

Erstellt mit bikeXperience 
Informationen/Tipps/Links


Beschreibung    
Hohemark Parkplatz Vom Parkplatz Hohemark über die Brücke fahren, die über die Taunushochstraße führt. Hier beginnt der Radweg mit der Markierung rotes Kreuz. Der Markierung bis zur Saalburg folgen.
km 8 Saalburg Die Saalburg vom Haupttor aus zu 3/4 in rechter Richtung umrunden. Im Wald beginnt der Weg mit der Markierung weißes Dreieck. Dieser Markierung bis zum Herzberg folgen. Zum Herzbergturm kurz abfahren.
km 15 Herzberg Den Weg wieder hoch fahren bis zur Kreuzung mit dem der Markierung blaues Kreuz. Dieser Markierung Richtung Sandplacken folgen.
km 20 Sandplacken Nun den Trail mit der Markierung roter Punkt zurück zum Parkplatz Hohemark fahren.
km 27 Hohemark Zurück am Parkplatz geht es jetzt auf den Trail mit der Markierung grüner Balken. Wir fahren jedoch später immer nach der Beschilderung -Unterer Maßbornweg- bis zum Fuchstanz.  
km 33 Fuchstanz Ab hier fahren wir den Weg mit der Markierung schwarzes Kreuz bis hoch zum gr. Feldberg.
km 36 gr. Feldberg Nach einer Umrundung des Feldberg Plateaus fahren wir wieder auf dem selben Weg zurück zum Fuchstanz.
km 39 Fuchstanz Nun nehmen wir den Weg mit der Markierung gelber Balken Richtung Hohemark, biegen jedoch bei km 40,5 kurz zum Altkönig ab, um die Sicht auf die Frankfurter Skyline zu geniessen.
km 42 Altkönig Jetzt geht es wieder auf dem selben Weg zurück und es wird wieder der Markierung gelber Balken zurück zum Parkplatz Hohemark gefolgt.



© 2oo8 MTB Rhein-Main